Online-Buchung Uffizien Tickets

Reservierungen von Uffizi Tickets kann in durchgeführt werden, Palazzo Pitti in den Empfangshallen des "neue Uffizi"
Die Informations- und Reservierungsbüro sowie das Museum täglich von Dienstag bis Sonntag von 8,30 bis 19,00.
Eine der Informationen Adressierung Punkte erhalten Sie Informationen über Öffnungszeiten , Preise, Festivals erhalten und offensichtlich buchen Sie Ihr Ticket für eine der vielen Touren im Angebot .
Wir schlagen vor, Uffizi Tickets buchen: das bedeutet, dass Sie am Eingang nicht
in langen Schlangen warten müssen.
Wenn Sie wollen, ist es möglich, Buchung von Tickets online die Online-Formular ausfüllen mit Strom versorgt und zur Verfügung gestellt von WAF . Die Preise enthalten auch eine kleine Reservierungsgebühr , sondern bietet Online-Hilfe für die Kunden und ein sicheres Verschlüsselungssystem für die Zahlung.

Uffizi

Warten Sie nicht, bis Sie in Florenz sind - reservieren Sie Ihre Uffizien Tickets hier und vermeiden Sie so die langen Warteschlangen! Sie können Ihre Uffizien Tickets direkt online über unseren benutzerfreundliches Buchungssystem kaufen. 

 

 

1. CLICCA SU UN GIORNO VERDE DEL CALENDARIO

  Disponibile    Non Disponibile

Informazioni Utili:

Stressfrei
unser einfaches und sicheres Buchungssystem.

Die Galerie

Der Beginn der Uffizien war die Sammlung von Francesco I.
de' Medici, der die zweite Etage des Gebäudes gewidmet ist.
Francesco I.
sammelte zu seinem persönlichen Genuss, und es war Herzogin Anna Maria Luisa de' Medici (letzte Repräsentantin des Hauses Medici), welche die Sammlung zu einem "öffentlichen und unveräußerlichen Gut" erklärte und sie für immer der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.


Heute sind die Uffizien eines der wichtigsten Museen der Welt, welches Dank neuer Akquisitionen stets wachst.
Geschenke von Sammlern, private Spenden, diplomatischer Austausch, dynastische und kirchliche Erbschaften, Schirmherrschaften, Kunst- und Kunsthandwerksgenossenschaften lassen den Uffizien immer neue Schätze zukommen.


Die Gemäldesammlung der Uffizien enthält einige der größten Meisterwerke der Kunstgeschichte - darunter Werke von Giotto, Simone Martini, Piero della Francesca, Beato Angelico, Filippo Lippi, Botticelli, Mantegna, Correggio, Leonardo, Raffael, Michelangelo und Caravaggio.
Die Sammlungen der deutschen, niederländischen und flämischen Malerei mit darunter Werken von Dürer, Rembrandt und Rubens sind ähnlich wichtig.


Einer der Ausstellungsräume des Museums enthält einige der berühmtesten Gemälde Botticellis, von denen zwei absolute Meisterwerken sind
Der Frühling und die Geburt der Venus.
Die Geburt der Venus ist das Symbol des Museums, und zeigt die aus dem immer neu entstehenden Meerschaum geborene Göttin.
Ihre zarte Schönheit stellt den Gipfel der Reinheit und spirituellen Gnade dar, welche die neuplatonischen Ideale reflektieren.

FLORENTINISCHE MUSEEN

Suchen auf der Karte!

Erfahrungsberichte von Personen, die ihre Eintrittskarten bei uns gekauft haben.